The World is a Beautiful Place & I Am No Longer Afraid to Die

The World is a Beautiful Place & I Am No Longer Afraid to Die
Sonntag | 18. März 2018 | 20:00 Uhr


Die Emo-Band mit dem längsten Namen der Welt ist mit Album Nummer drei zurück! „Alway Foreign“ ist eine Platte so gigantisch wie der Bandname geworden. Das Kollektiv, das mal sechs, sieben oder auch acht und mehr Menschen auf der Bühne vereint, brilliert mit einem Songwriting, das über die von American Football, Jimmy Eat World und Braid gelieferten Genre-Blaupausen längst hinausgewachsen ist. Post-Rock-Eskapaden mit ineinandergreifenden Riffs der Schule Explosions In The Sky treffen auf mehrstimmigen Gesang und schwermütige Texte über die fiesen Themen des Lebens: Wut, Trauer und Nostalgie und Entfremdung. Stimmungsvolle opulente Hymnen, die tortz breiter Instrumentierung packend, pointiert und mitreißend klingen.

http://theworldisabeautifulplace.com
https://www.facebook.com/twiabp
https://theworldis.bandcamp.com

Einlass: 20 Uhr
Tickets: http://bit.ly/2B4xl5a